Edition Mehrdad Zaeri

In dieser Edition erscheinen jährlich Bücher von verschiedenen Autorinnen und Autoren , die vom Künstler Mehrdad Zaeri illustriert werden.

Die Edition ist eine Zusammenarbeit von Peter Schenk (Büchergilde Heidelberg), Mehrdad Zaeri (Zeichner, Mannheim) und Ute Fuchs (Verlag). Für den Schriftsatz und Lektorat ist Hermann Schöler für uns unverzichtbar.

 


3. Buch: Teelichter

Am 10.Oktober 2016 wird das dritte Buch in der Edition Mehrdad Zaeri erscheinen:

Teelichter, von Enno Kalisch und Mehrdad Zaeri.

Mehrdad Zaeri und Enno Kalisch sind schon seit langem Freunde und Bühnenpartner. Sie improvisieren Geschichten beim Projekt "Knopfkino". Irgendwann bekamen sie Lust, ihre Improvisationen einmal aufzuschreiben.

Da sie beide in ihren Berufen viel reisen, entstanden bei Begegnungen an den unterschiedlichsten Orten die Geschichten des Monats. Aus einem warmen, skizzenhaften Erzählspiel aus Wort und Bild, entstanden  mit der Zeit viele Geschichten. Kleine Teelichter, keines wie das andere. Flüchtig und verträumt, nicht selten mit der ihnen eigenen Erzählweise überraschend anders auf den Punkt gebracht und still zu Herzen gehend.

 

 

Bei Interesse an einer nummerierten, limitierten Vorzugsausgabe mit einer Originalzeichnung von Mehrdad Zaeri, wenden Sie sich bitte an den Verlag.


2. Buch: Das Mondmädchen

Die Geschichte einer Reise vom Morgenland ins Abendland.

Die Entdeckung der inneren Quelle in höchster Not.

 

Eine Geschichte von Mehrnousch Zaeri, illustriert von Mehrdad Zaeri.

Das Buch ist am 5.Oktober 2015 erschienen und ist seit Mitte Dezember vergriffen.

 

Es wird in einer neuen Auflage am 14. März 2016 im Knesebeck Verlag erscheinen.

Weitere Infos dazu finden Sie beim Knesebeck Verlag: Das Mondmädchen


1. Buch:  Heut um Halbzwei

Die Buchpräsentation fand am 6. Oktober 2014 in der Büchergilde Heidelberg, Kleinschmidtstraße 2, statt. Zur Presse geht es hier.

Weitere Infos zum Buch finden Sie hier.

Das Buch ist erhältlich im Shop.